Informationen über Heilpraktikerin Heidi Boye


Im ländlichen Süden Hamburgs verbrachte ich Kindheit und Jugend. Zunächst war ich in Hamburg 15 Jahre als kaufmännische Angestellte im Außenhandel tätig. Mein Wunsch, mit Menschen zu arbeiten sowie meine tiefe Verbundenheit mit der Natur und zu den Naturvölkern, führte mich dazu, die Ausbildung zur Heilpraktikerin zu absolvieren.

 

Ich habe mir seither die Aufgabe gestellt, Menschen auf dem Weg zu begleiten, den sie für sich in Freiheit wählen. Die vielfältigen heilenden und stärkenden Substanzen aus der Natur sowie natürliche, energetische Heilmethoden sind dabei meine licht- und liebevollen Verbündeten.

 

Auf meinem Weg habe ich erlebt, dass es viele Möglichkeiten gibt jenseits des “großen Stromes” und über die Stofflichkeit hinaus. Der Zauber des Lebens wohnt in jedem Augenblick in uns selbst, in unseren Gedanken, in unserem Wort, in unserem Tun. Wenn wir unseren Verstand mit dem Herzen verbinden, finden wir zu unserem wahren Bewusstsein - der Weisheit in uns. Wenn wir ihr folgen, eröffnet sich - früher oder später - immer ein Weg, auf dem wir voranschreiten können in unserer Entwicklung hin zum wahren, heilen Menschsein.

 

Ich wünsche Ihnen Mut, gesunden Menschenverstand, liebevolle, empathische Helfer und lichtvolle Tatkraft bei Ihrer Reise zu sich selbst!

 

Mein Ausbildungsweg (in Hamburg sofern nicht anders genannt):

  • 1996 – 1999 Heilpraktikerin (Schulen für Naturheilkunde)
  • 1999 - Ostern 2000 Reiki 1. bis 3. Grad und Reiki-Lehrerin
  • 1999 - 2009 Arbeitskreis Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)
  • 1999 – 2001 Assistenzzeit Praxis I. Kollmorgen
  • 2000 Überprüfung zur Heilpraktikerin
  • 2001- 2004 Praxisgemeinschaft in Hamburg Eilbek
  • 2004 eigene Praxis in Wittenborn bei Bad Segeberg / Wahlstedt, Schleswig-Holstein
  • 2004 Aufbau eines Heilpflanzengartens (nicht öffentlich, nur zugänglich für Kursteilnehmer)
  • 2004 - 2006 CranioSacrale Therapie inkl. Säuglingsausbildung (Upledger® Institut, Lübeck)
  • seit 2007 Lese-Arbeitskreis(e) Anthroposophie (bis 2014 mit M. Quell, Bad Segeberg)
  • 2008 Böthen (Besprechen)
  • 2008 Geistiges Heilen Lichthände nach Attilio Ferrara
  • 2011 Spagyrik mit Pflanzenessenzen der Firma Phylak Sachsen®
  • 2016 Energetisches Heilen: Erlösen fremder Seelen(-Anteile), karmischer Blockaden, Zellinformationen, Glaubenssätze ...

Mitgliedschaften

Verband der Upledger CranioSacral Therapeutinnen Deutschland e.V.

Segeberger Heilpraktiker


Über Wittenborn

Winterliche Blicke auf die kleine Wittenborner Badestelle am Mözener See - 10 Minuten zu Fuß von der Praxis -  und von Süden die Aussicht auf das Dorf; auf die Schafkoppel und die Seestraße. - Das an der B 206 zwischen Rothenhahn und Schafhaus gelegene Wittenborn gehört mit seinen rund 900 Bürgern zum Amt Leezen. Es liegt wie Mözen und Kükels am malerischen Mözener See. In direkter Umgebung des verkehrsberuhigten Dorfes laden Wege an der Feldmark, im Umfeld des Sees und im Segeberger Forst zu kürzeren oder längeren Spaziergängen ein. Nutzen Sie ihren Besuch in Wittenborn zu einer kleinen "Landpartie" und genießen Sie die Natur und / oder die Atmosphäre der umliegenden prähistorischen Anlagen (z. B. Hügelgräber). Weitere Informationen über Wittenborn finden Sie auf der Seite der Gemeinde unter http://wittenborn.de/


kleine Engelwurzstudie April 2014 - Mai 2015